Anne-Friederike Heinrich

Anne-Friederike Heinrich, Werbewoche

Anne-Friederike Heinrich, Werbewoche

Anne-Friederike Heinrich ist Chefredakteurin der Werbewoche und der Werbewoche Branchenreports in Zürich.

Heinrich kann auf eine mehr als zwanzigjährige Karriere als Journalistin zurückblicken. Schon während ihres Studiums in Germanistik, Soziologie und Volkskunde in Bonn und Münster war sie als Journalistin bei verschiedenen Zeitungen tätig.

In den folgenden Jahren arbeitete sie als Chefredakteurin, Produzentin, Team- und Projektleiterin in verschiedenen Agenturen unter anderem bei der Signum communication Werbeagentur in Mannheim. 2008 fing sie als Redakteurin bei der Werbewoche an, wo sie seit 2014 Chefredakteurin ist.

Anne-Friederike Heinrich ist für die ECON MEGAPHON AWARDS 2018 Jurorin in der Jury Non-Digital.

 


 

Juroren-Steckbrief 

Meine Heimat ist Zürich, die Schweiz. Geboren bin ich in Deutschland.

Als Kind wollte ich Goldschmiedin  werden.

Kaffee oder Tee? Tee erinnert mich ans Krankenhaus. Dagegen weckt schon der Geruch von Kaffee meine Lebensgeister.

Mein Lieblingsort … Eine kleine alte Kirche in unserem Wohnquartier, von der aus man auf den Zürichsee und bis zu den Alpen schauen kann. Unser zweiter Sohn wurde hier unter der großen Linde getauft.

Ich halte mich fit mit meinen Kindern und viel frischer Luft.

iPad oder Zeitung? Zeitung

Meine unbedingte Leseempfehlung (Buch, Blog) Rilkes Gedichte.

Mein liebstes Filmzitat „Sohn, wir sind getroffen!“, von Sean Connery als Vater von Indiana Jones, als er mit der Heck-Flack ihrer Propellermaschine, mit der sie vor Verfolgern zu fliehen versuchen, selbst den hinteren Teil des Fliegers in Stücke schießt.

Ich verfolge fast alle Spiele, Turniere oder Wettkämpfe von meinen Söhnen.