Birgit Schaller

Birgit Schaller, Horizont (© Picco)

Birgit Schaller, Horizont (© Picco)

Birgit Schaller ist Chefredakteurin von Horizont Österreich.

Seit 2008 ist die Wienerin Redakteurin für das Fachmedium Horizont und das Magazin Bestseller des Manstein Verlages, seit 2013 stellvertretende Chefredakteurin und seit August 2015 Chefredakteurin des Horizont Österreich, der Wochenzeitung für Werbung, Medien und Marketing.

Von 2003 bis 2008 war Schaller im Mediabusiness und als Account Manager und CEE Department Head für die Mediaagentur MediaCom und Kunden wie Procter & Gamble, den Telekommunikationsprovider ONE oder die Modekette Mango verantwortlich. Nach dem Studium der Handelswissenschaften an der WU Wien und der Copenhagen Business School war Schaller ein Jahr im Sales Department von Hewlett Packard tätig.

Birgit Schaller ist für DAS JAHR DER WERBUNG 2016 Jurorin in der Jury Non-Digital.


 

Juroren Steckbrief

Meine Heimat ist … meine wunderbare Familie in meiner Wohnung am Rande des Wienerwalds.

Als Kind wollte ich … Journalistin oder Tänzerin  werden.

Kaffee oder Tee? Ich liebe beides, aber ohne Kaffee geht gar nix.

Mein Lieblingsort: Ich liebe es zu reisen – ob Stadt, Meer oder Berge, ich mag alles. Aber: London ist genial, das Meer ist überall wunderschön und die österreichischen Berge sind Entspannung pur.

Ich halte meinen Körper mit … Laufen, Fitness, Tanz und meinen Geist mit Lesen und Gesprächen mit meinen Kids und vielen anderen lieben Menschen … fit.

iPad oder Zeitung? Ich besitze kein iPad 🙂 wochentags lese ich am Smartphone und am Wochenende raschelt die gute alte Zeitung.

Meine unbedingte Leseempfehlung (Buch, Blog, …): Ich bin ein Hemingway-Fan. Auf Twitter und Facebook finden sich täglich eine lange Reihe spannender Empfehlungen für meinen Job. Die Bücher stapeln sich grade, meine Tage sind zu kurz :).

Ich verfolge fast alle Spiele, Turniere oder Wettkämpfe von … meinem Sohn Nico, der im österreichischen Kader der Wasserspringer ist, ich liebe die Auftritte meiner Tochter Alina, die als Schauspielerin schon in kleineren Filmen mitwirkte und auf der Wiener Burgtheaterbühne stand und die Auftritte meines Mannes Clemens, der Pianist, Sänger und Musiker ist.